FOW006 – VICE-Style: Die Wahrheit über #OccupyHK

avatar Katharin Tai Flattr Icon Paypal.me Icon Amazon Icon
avatar Nils Wieland

Eindrücke von #OccupyHK und den einzelnen Camps

  • Flickr-Album mit Katharins Fotos aus Hong Kong
  • Es gibt drei verschiedene Camps in Hong Kong, hier ein Bericht, der die Unterschiede zwischen den Dreien aufzeigt
  • Mong Kok von oben
  • In Admiralty werden regelmäßig Zelte gezählt – Stand Mitte November ~2200.
  • Was ist eine Stadtautobahn?
  • Die Lennon Wall in Admiralty hat sogar eine Facebook-Fanpage. Das Bild dieser Episode zeigt einen Ausschnitt dieser Mauer.
    DSC03516
  • Wir reden über Infrastruktur in den Camps (und Anarchie)
  • Zur Not wird Strom auch mit körperlichem Einsatz erzeugt.
    DSC03810
  • Causeway Bay, ein anderer Stadtteil auf Hong Kong Island, in dem auch ein Lager von #OccupyHK zu finden ist
  • Mongkok, ein Stadtteil auf der Halbinsel Kowloon, auch mit Lager
  • Strukturen und Austausch zwischen den Camps

Die Politik hinter #OccupyHK

Fazit

Alibaba und Singles’ Day

  • Der 11.11. – 光棍节 Guānggùnjié (Fest der einzelnen Zweige) – ist dem gemeinen Junggesellen gewidmet, wobei er nicht nur zum Shopping sondern auch zur Partnerfindung dient.
  • Alibaba ließ sich den Begriff 双十一 Shuāngshíyī (Doppel-Elf) schützen und macht an diesem riesige Umsätze, dieses Jahr über 9 Mrd. US-Dollar.

Empfehlung

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

1 Kommentar

  1. Kurz klug geschissen: Der Black Friday ist der Tag nach Thanksgiving, an dem offiziell die Vorweihnachtszeit beginnt. Daher an dem Tag die ganzen Rabatte und Sonderangebote, für Weihnachtsgeschenke. Cyber Monday kam später dazu. Und zu Thanksgiving gibts keine Geschenke ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.