avatar Katharin Tai Flattr Icon Amazon Icon
avatar Lucie Liu

Katharin sprach mit Filmemacherin Lucie Liu über die LGBTQ-Szene in Taiwan. Lucie arbeitet derzeti an TAIPEILOVE*, einer Dokumentation über die LGBTQ-Szene in Taiwan. Die Indiegogo-Kampagne für TAIPEILOVE* läuft noch bis zum 5. Mai.

Episodenbild: CC BY-NC-ND 2.0 by Louis

Hintergrund 5:40

Protagonist*innen 19:15

  • Klischee von “männlicher” (T) und “weiblicher” (P) Rollen bei lesbischem Dating noch sehr prävalent
  • wenig Infrastuktur und Angebote für Lesben
  • familäre und gesellschaftliche Erwartungen: Ehe = Kinder; Druck trotzdem nicht so stark wie in Festlandchina, keine “Restefrauen” (剩女) auf Taiwan

Homosexualität und Politik in Asien 36:52

  • Liberalisierung als politisches Manöver zur Abgrenzung von Festlandchina
  • Taiwan Pride letztes Jahr mit 120.000 Teilnehmer*innen
  • Anti-LGBTQ = Anti-Westlich
  • Christlicher Einfluss auf taiwanesische Politik sehr groß
  • In Singapur steht Homosexualität immer noch teilweise unter Strafe
  • Human Rights Watch Report: LGBTQ-Rechte in Indonesien

Tragische Beispiele 1:00:00

  • Fernsehwahrsagerin Vivianne 薇薇安 (Wikipedia / News, Links nur auf Chinesisch)
  • 1:03:00 Beziehung zwischen Franzose und Taiwanesem, Franzose beging Selbstmord
  • 1:04:00 Kinder in gleichgeschlechtlichen Partnerschaften noch “single parent children”, geringe Rechtssicherheit
  • 1:05:00 Diskriminierung am Arbeitsplatz: Don’t ask, don’t tell.